Filter
%
MF 14mm f/2.8 MK2 | Canon EF + EF-S | RENEWED
Anschluss: Canon EF + EF-S
Gebraucht muss nicht heißen, dass ein Produkt schlecht ist. Im Gegenteil: Renewed Produkte, also Artikel, die generalüberholt wurden, können sogar eine neuwertige Qualität erreichen. Dein Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Du erhältst professionell geprüfte, voll funktionsfähige Ware als absolutes Schnäppchen. Gleichzeitig tust du der Umwelt etwas Gutes, weil der COâ‚‚-Ausstoß und der Ressourcenverbrauch bei wiederaufbereiteten Produkten weitaus geringer ist, als bei Neuware! Zustand von Renewed Artikeln: Renewed Artikel können ggf. leichte Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer am Bajonett, etc.) aufweisen, die jedoch reiner optischer Natur sind und die Funktionalität in keinster Weise beeinträchtigen. Objektiv für höchste Ansprüche Das Samyang MF 14mm F2,8 MK2 ist eine Weiterentwicklung des beliebten Samyang MF 14mm F2,8 Objektivs, um auch die höchsten Ansprüche der Anhänger manueller Fotografie zu erfüllen. Die zweite Generation dieses Objektivs bringt einige Neuerungen mit. NEU: Focus Lock und De-Click Dank Focus Lock werden auch Langzeitbelichtungen und Time Lapses zum Kinderspiel: Dank eines separaten Rings können Sie nun den gewählten Fokus arretieren. Dies bedeutet, dass Sie mit der Kamera hantieren können, ohne den gewählten Fokus zu verlieren oder unabsichtlich zu verstellen. Diese Funktion ist z.B. besonders nützlich für die Astrofotografie (Astro-Landschaft und Widefield). Gerade für Langzeitbelichtungen, von denen oft mehrere in Folge zum späteren Stacking angefertigt werden, braucht es einen zuverlässig gesetzten Fokus. Ebenso nützlich ist die Funktion bei Zeitraffern, bei denen die Kamera auch mal ein, zwei Tage auf dasselbe Motiv ausgerichtet ist. Mit der De-Click-Funktion heben Sie die Klick-Stops der Blendenschritte auf. Die Blende lässt sich dann stufenlos verstellen, was ein exaktes, feines Einstellen ermöglicht und außerdem für Filmarbeiten sehr nützlich ist. Drehen Sie den silbernen Ring des Objektivs einfach auf "Click" oder "Free", ganz wie Sie es brauchen. Neue Blende, neues Design und Wetterschutz Die in diesem Objektiv der 2. Generation verbaute Blende verfügt über 9 gerundete Lamellen, statt wie bisher 6. Dies erleichtert die Erzeugung von runden Highlights im Bokeh. Auch Sonnensterne, die entstehen, wenn die Blende wenig geöffnet ist und sich eine Lichtquelle im Fokus befindet, haben dadurch 18 statt 12 Strahlen. Auch das Äußere des Objektivs wurde überarbeitet. Die Bedienelemente sind griffig und durch ihre Formung Schmutzabweisend. Nun verfügt dieses Objektiv auch über einen Wetterschutz am Bajonett, der das Innere vor Feuchtigkeit und Regentropfen schützt. Damit wird es zwar nicht wasserdicht, kann aber auch bei Regen oder Schneetreiben gefahrlos benutzt werden. Einzigartige Perspektiven Mit einem beeindruckenden Bildwinkel von 115,7° an Vollformat und 89,9° an APS-C ermöglicht dieses Objektiv Landschaftsaufnahmen so selbstverständlich wie die Fotografie in Innenräumen. Dank der Naheinstellgrenze von 28 cm ist fast kein Raum zu klein für gute Fotos. Mit dem kompakten 14mm Samyang Weitwinkelobjektiv entstehen einzigartige Aufnahmen. Das Samyang Objektiv ist für das gesamte Spektrum der Weitwinkelfotografie, besonders aber für Astro- und Landschaftsfotografie sowie Aufnahmen in Innenräumen geeignet. Der ausgeprägte Tiefeneindruck der Weitwinkelaufnahmen bietet Raum für kreatives Fotografieren. Dank der sehr guten Lichtstärke von F2,8 sind auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen großartige Aufnahmen möglich. Hohe Auflösung für exzellente optische Qualität Die überragende Abbildungsleistung ist dem aufwändigen optischen System zu verdanken. Dieses besteht aus 10 Gruppen mit 14 Linsen und setzt damit Maßstäbe. Besonders zu erwähnen sind die Sonderlinsen: 1 asphärische Linse, 1 asphärische Hybridlinse, 1 ED Linse und 3 HR Linsen. Mit diesen hochpräzisen asphärischen und hochbrechenden Linsen werden verschiedene Abbildungsfehler minimiert und es entsteht ein kristallklares, knackscharfes Bild. Insbesondere die ausgezeichnete Verzeichnungskorrektur muss erwähnt werden, sowie die exzellente Auflösung von der Mitte bis zum Rand. Die festverbaute Gegenlichtblende verhindert zudem den störenden, seitlichen Lichteinfall und damit einhergehende Linsenreflexionen.

328,30 €* 469,00 €* -30%
%
MF 85mm f/1.4 Z | Nikon Z | RENEWED
Anschluss: Nikon Z
Gebraucht muss nicht heißen, dass ein Produkt schlecht ist. Im Gegenteil: Renewed Produkte, also Artikel, die generalüberholt wurden, können sogar eine neuwertige Qualität erreichen. Dein Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Du erhältst professionell geprüfte, voll funktionsfähige Ware als absolutes Schnäppchen. Gleichzeitig tust du der Umwelt etwas Gutes, weil der COâ‚‚-Ausstoß und der Ressourcenverbrauch bei wiederaufbereiteten Produkten weitaus geringer ist, als bei Neuware! Zustand von Renewed Artikeln: Renewed Artikel können ggf. leichte Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer am Bajonett, etc.) aufweisen, die jedoch reiner optischer Natur sind und die Funktionalität in keinster Weise beeinträchtigen. Samyang MF 85mm F1.4 ist ein manuelles Hochleistungsobjektiv, optimiert und entwickelt für die neueste Nikon Kameraserie mit Z Mount Das Objektiv wurde für Kameras mit 35mm Vollbildsensor für beste Foto- und Videoaufnahmen entwickelt. Es eignet sich ideal für die neuesten spiegellosen Kameras der Nikon Z Serie mit hoher Pixelzahl. Optimaler Bildwinkel - schöne Portraits Das 85 mm Objektiv von Samyang ist eine ideale Brennweite für Portraits und konzentriert sich auf das Wesentliche. An der Vollformatkamera liefert sein Bildwinkel von 28,3° die optimale Konzentration auf das Motiv. Wird das 85/1.4 an eine Nikon-APS-C – Kamera angeriegelt, wirkt ein Bildwinkel von 19°, was in etwa dem Bildeindruck eines 126 mm – Objektivs entspricht. Das Objektiv ist sehr gut auskorrigiert und überzeugt durch sehr gute und verzeichnungsfreie Abbildungsleistung. Die sehr kompakte Bauweise liefert eine angenehme Handhabung mit ausgewogener Schwerpunktlage. Hochwertige Optik und Mechanik Das Objektiv ist mit einer Innenfokussierung ausgestattet und bietet eine Naheinstellgrenze von 1,0 m. Mit 9 Linsen in 7 Gruppen ist es sehr aufwändig gebaut, auf optimale Leistung bereits bei offener Blende gerechnet. Beim Scharfstellen werden die entsprechenden Linsenelemente innen verschoben: die Baulänge der Optik ändert sich daher nicht, und das 72mm Filtergewinde dreht sich beim Scharfstellen nicht mit. Die Irisblende weist 8 Lamellen und damit ein nahezu kreisrundes Blendenbild auf. Dies ergibt in der Unschärfe ein angenehmes Bokeh. Selbstverständlich sind alle Linsenoberflächen mehrschichtvergütet, um den Kontrast der Aufnahmen zu erhöhen und ggf. Reflexe zu vermeiden. Abgerundet wird alles durch präzise Mechanik, klar rastende Blendenwerte in halben Blendenstufen, und Fertigung in hochwertiger Metallfassung. Überragende Lichtstärke Die überragende Lichtstärke dieses Samyang Objektivs erlaubt die Verwendung kürzester Belichtungszeiten oder niedrigerer ISO-Werte. Dadurch wird das Bildrauschen erheblich verringert. Die große Anfangsöffnung mit geringerer Schärfentiefe optimiert die Lage der Schärfeebene im Sucher. Praktischer Nebennutzen der hohen Lichtstärke ist das Hervorheben/Freistellen des Motivs vor unscharfem Vorder- oder Hintergrund. Innovatives Design und Wetterschutz Das Objektiv ist nicht nur technisch, sondern auch im Aussehen herausragend. Es interpretiert das Design der spiegellosen Kameras auf neue Weise. So ergeben Kamera und Objektiv ein harmonisches Duo. Das hochwertig verarbeitete 85mm F1.4 Objektiv ist dabei trotz des soliden Metallgehäuses kompakt konstruiert. Der Fokusring ist mattiert, was dem Objektiv nicht nur gut zu Gesicht steht, sondern dem Fotografen auch einen guten Griff bietet. Das Objektiv verfügt über den Samyang-Wetterschutz und widersteht Schnee oder leichten Regenschauern. Vorteile eines Vollformatobjektives an einer Kamera mit APS-C Sensor Das Samyang MF 14mm F2.8 ist für Vollformat ausgelegt. Sie können es natürlich auch an Kameras mit kleineren Sensoren verwenden, zum Beispiel APS-C. Da vom Vollformat-Bildkreis des Objektivs ein entsprechend kleinerer Ausschnitt auf den Sensor auftrifft, ist auch der Bildwinkel ein geringerer (28,3° bei Vollformat, 19° bei APS-C an Nikon). Die Bildinhalte des APS-C-Bildes sind also ein mittiger Ausschnitt aus dem, den eine Vollformat-Kamera abbilden würde. Aberrationen treten gerade bei weitwinkligen Objektiven üblicherweise am Rand auf, daher ist die Qualiät für APS-C Kameras stets maximal.

265,30 €* 379,00 €* -30%
%
MF 14mm f/2.8 Z | Nikon Z | RENEWED
Anschluss: Nikon Z
Gebraucht muss nicht heißen, dass ein Produkt schlecht ist. Im Gegenteil: Renewed Produkte, also Artikel, die generalüberholt wurden, können sogar eine neuwertige Qualität erreichen. Dein Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Du erhältst professionell geprüfte, voll funktionsfähige Ware als absolutes Schnäppchen. Gleichzeitig tust du der Umwelt etwas Gutes, weil der COâ‚‚-Ausstoß und der Ressourcenverbrauch bei wiederaufbereiteten Produkten weitaus geringer ist, als bei Neuware! Zustand von Renewed Artikeln: Renewed Artikel können ggf. leichte Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer am Bajonett, etc.) aufweisen, die jedoch reiner optischer Natur sind und die Funktionalität in keinster Weise beeinträchtigen. Lerne das MF 14mm f/2.8 Z Objektiv für Nikon Z Mount kennen. Das MF 14mm f/2.8 ist seit langem ein Favorit für Weitwinkel-Fotografen auf der ganzen Welt. Das MF 14mm f/2.8 Z ist der Bestseller von Samyang mit seinem weiten Bildwinkel, der hohen Auflösung, den scharfen Bildern und den lebendigen Farben. In Kombination mit den leichten spiegellosen Nikon Z-Mount-Kameras kannst Du Deine Fotografie jederzeit und überall genießen. Highlights & Features Mit Z Mount, geeignet z.B. für Nikon Z6 & Z7 Vollformat-Objektiv, auch für APS-C Sensor Lichtstärke 2,8 - ideal für Aufnahmesituationen mit schwierigen Lichtverhältnissen Charakterisiert durch großen Bildwinkel (115,7°), kurze Brennweite und große Schärfentiefe Hochwertiges Aluminium Gehäuse inkl. Samyang-Wetterversiegelung Butterweiches Bokeh Naheinstellgrenze: ca. 28 cm Hochleistungsobjektiv, optimiert und entwickelt für Nikon Z Mount Das Objektiv wurde für Kameras mit 35mm Vollbildsensor für beste Foto- und Videoaufnahmen entwickelt, insbesondere für die neuesten spiegellosen Kameras der Nikon Z Serie mit hoher Pixelzahl. Einzigartige Perspektiven Mit dem kompakten 14mm Samyang Weitwinkelobjektiv entstehen einzigartige Aufnahmen. Der Weitwinkel bildet bei gleicher Motiventfernung deutlich mehr ab als das Standardobjektiv. Das Samyang Objektiv ist für das gesamte Spektrum der Weitwinkelfotografie, besonders aber für Landschaftsfotografie und Aufnahmen in Innenräumen geeignet. Der ausgeprägte Tiefeneindruck der Weitwinkelaufnahmen bietet Raum für kreatives Fotografieren. Enorme Weite und große Schärfentiefe Das Objektiv verfügt über eine kurze Brennweite. Mit einer Naheinstellgrenze von gerade einmal 28 cm eignet sich das manuell fokussierbare Weitwinkelobjektiv besonders für scharfe und kontrastreiche Bilder aus kurzer Distanz. Dank der exzellenten Lichtstärke von 1:2,8 sind auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen optimal belichtete Aufnahmen ohne lange Belichtungszeiten möglich. Beim Vollformatsensor beträgt der Bildwinkel 116°, bei einem APS-C Sensor 90°. Hohe Pixelzahl für exzellente optische Funkionalität Die außerordentliche Abbildungsleistung ist dem aufwändigen optischen System zu verdanken. Dieses besteht aus 10 Gruppen mit 14 Linsen. Besonders zu erwähnen sind die zwei asphärischen Linsen (eine davon hybride), 2 ED Linsen und 3 HR Linsen. Die asphärischen Linsen (ASP) minimieren die Abbildungsfehler, indem sie ungewollte Lichtstreuung eindämmen. Die ED (extra-low distortion) Linsen verhindern chromatische Aberrationen. Die HR (high refractive) Linse optimiert den Strahlengang und sorgt so für ein klares und leuchtendes Bild. Das Samyang-eigene Ultra Multi Coating UMC reduziert Aberrationen und ungewollte Lichtbrechungen, die zu Flares und Ghosting führen können. Mit diesen aufeinander abgestimmten hochpräzisen asphärischen und hochbrechenden Linsen werden die verschiedenen möglichen Abbildungsfehler minimiert, und es entsteht ein klares Bild. Insbesondere verfühgt das Objektiv über eine ausgezeichnete Verzeichnungskorrektur und bietet eine exzellente Auflösung in der Mitte wie an den Rändern. Die Gegenlichtblende verhindert zudem den störenden, seitlichen Lichteinfall und Linsenreflexionen, die zu Kontrastverlust führen würden. Innovatives Design und Wetterschutz Das Objektiv ist nicht nur technisch aufwendig, sondern auch im Aussehen herausragend gestaltet. Es interpretiert das Design der spiegellosen Kameras auf neue Weise. So ergeben Kamera und Objektiv ein harmonisches Duo. Das hochwertig verarbeitete 14 mm 2,8 Objektiv ist dabei trotz des soliden Metallgehäuses kompakt konstruiert. Der Fokusring ist mattiert, was dem Objektiv nicht nur gut zu Gesicht steht, sondern dem Fotografen auch einen guten Griff bietet. Das Objektiv verfügt über den Samyang-Wetterschutz und widersteht Schnee oder leichten Regenschauern. Vorteile eines Vollformatobjektives an einer Kamera mit APS-C Sensor Spare Dir Zeit in der Nachbearbeitung. Eine Vielzahl der Objektivfehler wie Verzeichnung, Randunschärfe oder Vignettierungen treten an den Außenbereichen des Bildes auf. Verwendest Du ein für Vollformat berechnetes Objektiv an einer Kamera mit APS-C Sensor, werden diese Bereiche nicht genutzt. Somit erhältst Du die maximale Qualität. Zusätzliche Nachbearbeitungszeit zur Korrektur von Objektivfehlern entfällt somit.

307,30 €* 439,00 €* -30%
%
MF 85mm f/1.8 ED UMC CS | Fuji X | RENEWED
Anschluss: Fuji X
Gebraucht muss nicht heißen, dass ein Produkt schlecht ist. Im Gegenteil: Renewed Produkte, also Artikel, die generalüberholt wurden, können sogar eine neuwertige Qualität erreichen. Dein Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Du erhältst professionell geprüfte, voll funktionsfähige Ware als absolutes Schnäppchen. Gleichzeitig tust du der Umwelt etwas Gutes, weil der COâ‚‚-Ausstoß und der Ressourcenverbrauch bei wiederaufbereiteten Produkten weitaus geringer ist, als bei Neuware! Zustand von Renewed Artikeln: Renewed Artikel können ggf. leichte Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer am Bajonett, etc.) aufweisen, die jedoch reiner optischer Natur sind und die Funktionalität in keinster Weise beeinträchtigen.

244,30 €* 349,00 €* -30%
%
MF 135mm f/2.0 | Sony E-Mount | RENEWED
Anschluss: Sony E
Gebraucht muss nicht heißen, dass ein Produkt schlecht ist. Im Gegenteil: Renewed Produkte, also Artikel, die generalüberholt wurden, können sogar eine neuwertige Qualität erreichen. Dein Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Du erhältst professionell geprüfte, voll funktionsfähige Ware als absolutes Schnäppchen. Gleichzeitig tust du der Umwelt etwas Gutes, weil der COâ‚‚-Ausstoß und der Ressourcenverbrauch bei wiederaufbereiteten Produkten weitaus geringer ist, als bei Neuware! Zustand von Renewed Artikeln: Renewed Artikel können ggf. leichte Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer am Bajonett, etc.) aufweisen, die jedoch reiner optischer Natur sind und die Funktionalität in keinster Weise beeinträchtigen. Das Samyang Optics MF 135mm f/2.0 ED UMC ist ein Teleobjektiv für Kameras mit Sony E Mount mit manuellem Fokus für Vollformatsensoren. Es zeichnet sich durch lebendige Farben und einen weichen Unschärfebereich aus, was es zum besten Objektiv für Porträt-, Nacht-, Wildlife- und Journalismusaufnahmen macht. Das Samyang MF 135mm f/2.0 ED UMC hat eine niedrige Blendenzahl von f/2.0. Du kannst das Objektiv präzise steuern, wenn Du unter verschiedenen Belichtungsbedingungen fotografierst, einschließlich relativ dunkler oder zu heller Situationen. Highlights & Features Geeignet für Vollformat und APS-C Sensor Foto-Objektiv, aber auch für Video geeignet Herausragende Lichtstärke von 1:2,0 Beim Nutzen der vollen Öffnung sehr geringe Schärfentiefe, ergibt als Gebrauchsnutzen feines Bokeh und plastisches Freistellen des Motives Aufwendiger optischer Aufbau mit 11 Linsen in 7 Gliedern Praxisgerechte Naheinstellgrenze von 80cm Keine Baulängenveränderung durch Innenfokussierung Robuste Metallfassung Detail, Landschaft und Porträt Es holt Details heran, ohne die typische, raffende, Telewirkung ins Bild zu bringen. Dem Standard-Vario-Objektiv der Digitalkamera ist es durch Verzeichnungsfreiheit und Öffnung mehr als überlegen. Die Handhabung ist aus freier Hand möglich, selbst Schnappschüsse gelingen mit dieser Brennweite problemlos. Nutzer einer APS-C – Kamera werden sich freuen: haben sie doch endlich ein mittellanges Landschaftsobjektiv, dem Bildeindruck eines 200mm Kleinbildobjektives entsprechend, und das noch mit einer sagenhaften Öffnung, die sicheres Arbeiten und seither ungekannte Aufnahmen ermöglicht. Überragende Lichtstärke Üblicherweise ist die relative Öffnung (Lichtstärke) bei einem 135 mm bei 1:2,8 oder 1:3,5 angesiedelt. Gerade bei dieser mittellangen Landschafts- und Porträtbrennweite wurde eine größere Öffnung sehr oft vermisst –oder ist schlicht kaum zu finanzieren. Das Samyang 135mm mit einer Anfangsöffnung von 2,0 –ist 100% lichtstärker als die marktübliche Konkurrenz. Das ermöglicht nicht nur bei kritischen Lichtverhältnissen noch Aufnahmen aus der Hand, sondern es bringt vor allem gestalterische Höhepunkte, indem das Motiv quasi freigestellt werden kann: die Schärfentiefe ist halb so groß wie bei einem 135mm mit 2,8 Öffnung. Gleichzeitig ist der Sucher doppelt so hell, was enorm bei der Bildbeurteilung hilft. Hochwertige Optik Das Objektiv ist optisch sehr innovativ gebaut: mit 11 Linsen in 7 Gruppen sorgt es auch im Nahbereich zusammen mit einer Linse aus hochbrechendem ED-Glas für hervorragende Abbildung. Die Nahgrenze ist mit 80 cm bewusst sehr niedrig gehalten –die Konzentration aufs Detail fällt mit diesem Objektiv leicht. Mechanisch ist es so gehalten, dass sich der Tubus beim Scharfeinstellen nicht dreht (erleichtert die Anwendung von 77 mm - Polfiltern sehr) und auch die Gesamtbaulänge verändert sich nicht –gleichgültig ob Du im Unendlichen oder bei 80 cm Einstellentfernung arbeitest. Erreicht wird dies durch einen zweiten Innnentubus, der innerhalb der äußeren Fassung zur Scharfstellung bewegt wird. Weiterer Vorteil: der Schwerpunkt bleibt nahezu gleich. Die feine Schärfeverteilung wird durch eine nahezu kreisrunde Blende mit 9 Lamellen erreicht. Alle Glas-Luftoberflächen sind selbstverständlich mit einer Ultra Mehrschichtvergütung versehen. Vorteile eines Vollformatobjektives an einer Kamera mit APS-C Sensor Spare Dir Zeit in der Nachbearbeitung. Eine Vielzahl der Objektivfehler wie Verzeichnung, Randunschärfe oder Vignettierungen treten an den Außenbereichen des Bildes auf. Verwendest Du ein für Vollformat berechnetes Objektiv an einer Kamera mit APS-C Sensor, werden diese Bereiche nicht genutzt. Somit erhältst Du die maximale Qualität. Zusätzliche Nachbearbeitungszeit zur Korrektur von Objektivfehlern entfällt somit.

454,30 €* 649,00 €* -30%
%
MF 20mm f/1.8 | Pentax K | RENEWED
Anschluss: Pentax K
Gebraucht muss nicht heißen, dass ein Produkt schlecht ist. Im Gegenteil: Renewed Produkte, also Artikel, die generalüberholt wurden, können sogar eine neuwertige Qualität erreichen. Dein Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Du erhältst professionell geprüfte, voll funktionsfähige Ware als absolutes Schnäppchen. Gleichzeitig tust du der Umwelt etwas Gutes, weil der COâ‚‚-Ausstoß und der Ressourcenverbrauch bei wiederaufbereiteten Produkten weitaus geringer ist, als bei Neuware! Zustand von Renewed Artikeln: Renewed Artikel können ggf. leichte Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer am Bajonett, etc.) aufweisen, die jedoch reiner optischer Natur sind und die Funktionalität in keinster Weise beeinträchtigen.Ausdrucksstarke und lichtstarke Landschaftsaufnahmen Durch die Offenblende von f/1,8 ist das Samyang 20 mm Vollformatobjektiv der ideale Begleiter für die Astro- und Landschaftsfotografie. Es garantiert auch bei schlechten Lichtbedingungen gute Ergebnisse. Darüber hinaus besticht das Samyang 20/1,8 mit seinen Freistellerqualitäten. Das im Fokus befindliche Objekt wird gekonnt in Szene gesetzt, während (bei Offenblende) der Hintergrund in ein wunderbar weiches Bokeh getaucht wird. Dieses Weitwinkelobjektiv für Vollformat eignet sich nicht nur für Aufnahmen in Innenräumen, sondern auch für Konzerte, Landschafts- und Streetfotografie. Optische Verarbeitung Das Samyang 20/1,8 DSLR ist ein lichtstarkes Superweitwinkelobjektiv, das speziell für die Verwendung mit Vollformatkameras entwickelt wurde. Das 20 mm/1,8 Objektiv wurde mit der besten optischen Technologie ausgestattet, die Samyang zu bieten hat. Beschichtet ist das Weitwinkelobjektiv mit dem Samyang-eigenen Ultra Multi Coating UMC. Die Kombination aus Vergütung, den beiden asphärischen Glaselementen (ASP) und den drei Extra-Low-Dispersion Gläsern (ED) verringert die chromatischen Aberrationen auf ein Minimum und verhindert unschöne Lichtstreuungen. Die Glaskonstruktion besteht aus 13 Gläsern, die sich in 12 Gruppen unterteilen und für scharfe Bilder von der Bildmitte bis zum Bildrand sorgen. Die 7 Lamellen der Iris sorgen bei geöffneter Blende für nahezu kreisrunde Spitzlichter, während sich durch das Schließen der Blende glasklare, sternförmige Spitzlichter zeigen. Das Objektiv ist kompakt und robust gebaut und ist damit der perfekte Begleiter, auch wenn es mal ein bisschen ruppiger zur Sache geht. Vorteile eines Vollformatobjektivs an einer Kamera mit APS-C Sensor Sparen Sie sich Zeit in der Nachbearbeitung: Eine Vielzahl der Objektivfehler wie Verzeichnung, Randunschärfe oder Vignettierungen treten an den Außenbereichen des Bildes auf. Verwendet man ein für Vollformat berechnetes Objektiv an einer Kamera mit APS-C Sensor, werden diese Bereiche gar nicht erst genutzt. Somit erhält man die maximale Qualität. Zusätzliche Nachbearbeitungszeit zur Korrektur von Objektivfehlern entfällt daher.

342,30 €* 489,00 €* -30%